Unser Design stellt die Frage nach einer Welt die ganzheitlich funktioniert.

Wir entwerfen Produkte aus recycelten und ökologischen Materialien.

Durch das handwerkliche Verfahren von seeds apparel ist jedes Produkt ein Unikat.

Wir kommunizieren unsere Idee auf Märkten, Festivals und eigenen Events.

In Form von Workshops machen wir Upcycling erlebbar und sähen den Gedanken der Nachhaltigkeit. Anregungen, Ideen und eigene Initiativen sind immer willkommen.

 

 

  Entwerfendes Design.

„Entwerfen ist das Gegenteil von Unterwerfen. [...] Alles was gestaltet ist unterwirft uns unter seine Bedingungen. Gleichzeitig befreit uns das Gestaltete aus dem Zustand der Unterwerfung. Design schafft Freiheit, Design ermöglicht Handlungen, die zuvor nicht möglich oder nicht denkbar waren [...] auch für die unsichtbaren Bereiche des Designs, wie das Design der sozialen Beziehungen, der ökonomischen Ordnung oder der Technologien, mittels derer wir kommunizieren.“

 

 (Friedrich von Borries, 2016, aus Weltentwerfen - Eine politische Designtheorie, s.9)

 

CHRONIK

Krönender Abschluss diesen Sommers 2018 war das MS Dockville Festival in Hamburg.


Seeds - Roadtrip nach Spanien, mit dabei war natürlich unsere diesjährige FFF - Kollektion.


Dieses Jahr hatten wir das Glück das Merchandise für das Katzensprung Festival in Kooperation mit Armed Angels zu gestalten.


Alle Monate wieder - seeds apparel beim Rheinauenflohmarkt.


Zur Wiedereröffnung vom Café-Walter konnten wir es uns nicht entgehen lassen, eine kleine live Siebdruckaktion zu starten.  


Unser Rahmen zum NaturVision Filmfestival 2018.


Das diesjährige Thema der Bonner Wissenschaftsnacht war Kreislaufwirtschaft. Durch eine Mitmachaktionen haben wir Impulse für mehr Biodiversität gesetzt. 


Winterzeit ist Mützen Zeit.

Im Rahmen eines Workshops im

Glücklich Unverpackt Laden in Essen konnten die Teilnehmer selber ihr Geschick an der Nähmaschine unter Beweis stellen.


"Eine Wiese wird zum Windpark, der

unschätzbare Energie erzeugt.

Durch die Hände vieler die mitmachen."


mit an Bord war das 

SIEBDRUCK BEI SONNENSCHEIN

UND FRISCHER MEERESBRISE

 


 "WIE KOMMT DAS NEUE IN  DIE WELT"

 

Wir sind immer noch sehr stolz bei einem Projekt wie der WoLang-Konferenz dabei gewesen sein zu dürfen. 

 

Ein sehr intensives und bereicherndes Wochenende für uns alle! 


Etwa 80 Bettlatten die auf dem Müll

gelandet sind werden

zu einem Sommerpavillon 

neu zusammengefügt 

DER ERSTE AUFTRITT UNSERER KLEINEN APE BEI DER TRASHWORLDINTERVENTION 

 


Spürst du den warmen Wind, die Luft umgarnt Dich wenn du bei Sonnenschein über die Felder fährst. Manchmal ist es anstrengen wenn der Gegenwind zu Stark wird oder der Regen prasselt. Doch bleibt das Fahrrad eines unserer Lieblings Fortbewegungsmittel. 

Die Drahteseltour fand an einem sonnigen Sonntag statt und führte uns in die Natur wo ein Siebruck-Workshop stattfand mit anschließendem Grillen (vegetarisch)

"MEIN FAVORIT BBQ IST VEGETARISCH! ZUCCHINI, BROKKOLI, TOFU, CHAMPIONS, PAPRIKA  EIN PAAR KRÄUTER UND ÖL FERTIG IST DER SPIEß" 


Das Gelände des Katzensprungfestivals befindet sich im Bergischen Land. Wunderschön gelegen in Mitten von Wäldern und Feldern. Die Veranstalter sind wahre Upcycling Könige, fantastische Welten werden aus alten Holz und ein wenig Farbe, Silage und vielen freiwilligen Helfern geschaffen. 

Chapo!  


Schon oft waren wir mit Seeds in den Rheinauen hier neben dem tollen Stand von

Manufaktur Michel 

der 

Fahrradteile aus Holz herrstellt.


Begonnen hat Seeds in der Königsburg in Viersen, ein altes Theater welches durch einen neuen Verein Kunst Theater und Film  in die  Kleinstadt bringt. Das Schöne Atelier mit Dachteerasse hat Platz für tolle Veranstaltungen geboten.